Seite auswählen
Sozialstation Lauterecken Wolfstein

Die Sozialstation Lauterecken / Wolfstein

Ausbildung

Gerne bilden wir unseren eigenen Nachwuchs in der Pflege aus.

Wir bieten jungen, engagierten Menschen die Möglichkeit eine Ausbildung zum/r staatlich geprüften Altenpfleger/in oder auch zum/r Altenpflegehelfer/in.

Externen Praktikanten/innen bieten wir Praktikumsplätze während ihrer Ausbildung. In ca. 300 Stunden wollen wir die Arbeit in der ambulanten Pflege vermitteln.

Verwaltung

Unsere Mitarbeiterinnen der Verwaltung kümmern sich um jegliche Organisation außerhalb der Pflege  und schaffen damit die notwendigen Bedingungen für die Mitarbeiter/innen im Außendienst.

Durch kontinuierliche Verbesserungen und Vereinfachungen in den Arbeitsabläufen wollen wir  die Wirtschaftlichkeit der Einrichtung erhöhen.

Unsere Verwaltung unterstützt  Sie gerne wenn es um Anträge und Kostenregulierungen mit den Kranken- und Pflegekassen geht.
Mit den uns anvertrauten Zuwendungen durch Krankenpflegevereine, Kirchengemeinden und Privatspendern, gehen wir stets sparsam um und verwenden sie gemäss unserer Vereinssatzung.

Mitarbeiter

Unsere engagierten Mitarbeiter/innen stehen in einer mehr als drei Jahrzehnte langen Tradition kirchlich getragener Sozialarbeit.

Ein leistungsstarkes, nach dem neuesten Stand der Pflegewissenschaft arbeitendes Team, pflegt und betreut Sie unabhängig von Ihrer sozialen Situation, sowie Ihrer konfessionellen und kulturellen Zugehörigkeit.

Um die Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeiter/innen der jeweiligen persönlichen Lebenssituation anzupassen,  bieten wir familienfreundliche Arbeitszeiten.

Dienstpläne werden zeitnah für die folgenden 2 Monate ausgehängt.

Gerne binden wir unsere Angestellten in Neuplanungen und Veränderungsprozesse mit ein.

Wir zeigen uns stets offen für  Fort- und Weiterbildungen unserer Angestellten aus allen Bereichen.

Um Mitarbeiterbelange kümmert sich eine engagierte und aktive Mitarbeitervertretung.

Zur Unterstützung im Gesundheits- und Arbeitsschutz haben wir eine Arbeitsmedizinerin, sowie eine Fachkraft für Arbeitssicherheit verpflichtet.

Mitarbeiter/innen aus allen Bereichen engagieren sich in unserem aktiven Qualitätsmanagement.

Cafe Zeitlos

Jeden letzten Dienstag im Monat findet unser „Cafe Zeitlos“ statt. Wir bieten  allen interessierten Menschen unserer Region die Möglichkeit zu einem gemütlichen Beisammensein mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffee.  Zur Unterhaltung tragen unsere Mitarbeiter/innen  mit Lesungen, Gedichten und musikalischer Begleitung bei.

Auf Wunsch kümmern wir uns um einen Fahrdienst.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nutzen Sie doch eine unserer Kontaktmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

zur Kontaktseite